Hypnose

Hypnose ist ein schlafähnlicher Zustand, bei dem das Bewusstsein wach, aber eingeschränkt ist. Diesen Zustand nennt man Trance.

Hypnose

Coaching

Coaching ist die lösungs- und zielorientierte Begleitung von Menschen, vorwiegend im beruflichen Umfeld, zur Förderung der Selbstreflexion

Coaching

 

Prävention statt Therapie.

In meinen Beruf bin ich durch die Weichen, die das Leben stellt, gekommen. Angefangen habe ich mit einer Ausbidlung zur zahnmedizinischen Fachangestellten. In diesem Bereich habe ich mich bis zur Praxismanagerin fortgebildet. Im Jahr 2005 bin ich bei einem Zahnarzt angekommen, der sich auf Angstpatienten spezialisiert hat und mit Hypnose gearbeitet hat. Das hat mich so sehr fasziniert, dass ich es selbst erlernen wollte, da ich die Wirkung von Sprache und Stimme gespürt habe. Somit wurde ich von ihm und anderen Instituten in diesem Bereich weitergebildet. Weil ich die Hypnosetherapie verantwortungsvoll seit 2006 anwende, habe ich mich dazu entschlossen, die Ausbildung zum Heilpraktiker der Psychotherapie zu machen, um die Menschen und die Zusammenhänge des Lebens noch besser zu verstehen. Auch die östliche und westliche Medizin, die Philosophie und die Weltreligionen sind wichtige Stationen auf meinem Lebensweg.

Stress und Unzufriedenheit führen zu Krankheit. Dies muss nicht sein. In meiner langjährigen Tätigkeit habe ich erfahren, dass der Mensch nicht leiden muss. Er ist seinem Schicksal nicht hilflos ausgeliefert. Mit einer vertrauensvollen Person, die einen in schwierigen Lebenssituationen begleitet, kann Leid gelindert werden. Deshalb habe ich mich für diesen Beruf entschieden; weil ich spüre das er mich erfüllt und ich Menschen, die gerade nicht wissen wo ihnen „der Kopf steht“, unterstützen kann, damit sie wieder ein lebens- und liebenswertes Leben führen können.

Selbstverständlich ist es für mich, mich konstant und stetig weiterzubilden. Somit bin ich immer auf dem neuesten Stand der wissenschaftlichen und ganzheitlichen Erkenntnisse. Zudem bin ich Mitglied in einem Netzwerk von Therapeuten und Kollegen um mich regelmäßig auszutauschen.